Das bestehende Doppelhaus in Bellikon bekommt einen Holzanbau über dem Wintergarten und der Garage.

 

Das Ziegeldach auf der Garage wurde abgeborchen.
Ein neuer Boden wird über die Garage gezimmert.

 

März 2014
Die Holzwände wurden in der Werkstatt vorbereitet.

Auch innen werden die Holzwände montiert und anschliessend mit Gipsplatten beplankt.

April 2014

 

Auf dem neuen Flachdach wird eine Photovoltaikanlage installiert.

Diese produziert Strom, welcher selbst genutzt oder ans Netz abgegeben wird.

 
Stand 12. Juni 2014
Von der Terrasse geniesst man eine freie Aussicth in die Berge.
Der neue Anbau integriert sich sehr gut in die Umgebung.
 
Mitte Juli 2014